Das Schiff - Theater in Hamburg - die Hamburger Bühnen präsentieren sich

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Schiff



Anzahl der Sitzplätze:

119                

Gastronomie:
Unser Angebot besteht aus Getränken
jeglicher Art. Essen ist aus Platzgründen
nicht möglich.        

Verzehr während der Vorstellung:
Verzehr vor der Vorstellung und in
der Pause

Garderoben-Empfehlung:
nach Gusto          

Parkplatz-Empfehlung:
Parkplätze in der Nähe (am Hopfenmarkt
und in den umliegenden Straßen)          

Öffentliche Verkehrsmittel:
U3, S-Bahn, Buslinien 37 und 3
Rödingsmarkt

Besondere Hinweise:
Räumlichkeiten und Toiletten
nicht barrierefrei

Das Schiff besteht seit 1975.



Kurzbeschreibung:
Wir bieten literarisches und politisches Kabarett, Lesungen, Liederabende und Kleinkunst.
         
Geschichte:
Unser Schiff wurde 1912 in Dienst gestellt
und fuhr mit Getreide auf der Nord- und Ostsee. Nach Vergrößerungen des Lade-
raums und Umstellung vom Segel zum
Motor 1974 wurde das Schiff von Familie Möbius gekauft und umgebaut. Seit 1975
sind wir das einzige seetüchtige Schiffs-
theater in Hamburgs Kulturszene.
Im Sommer geht DAS SCHIFF auf Gastspiel-Seefahrt zu Häfen an der Elbe oder Ostsee.

Repertoire:
Unser eigenes Schiffs-Kabarettprogramm beinhaltet Abende z. B. über Hollaender, Ringelnatz, Heinz Erhardt sowie Kabarett
und Lesungen.  

Ensemble:
Unser eigenes Schiffs-Kabarettprogramm beinhaltet Abende z. B. über Hollaender, Ringelnatz, Heinz Erhardt sowie Kabarett
und Lesungen.  






Kartenreservierung:
unter www.theaterschiff.de oder
Tel.: (040) 69 65 05 60  
Mo. - Sa. von 9 bis 20 Uhr,
So. von 14 bis 20 Uhr              

Ermäßigungen:
nur an der Abendkasse           

Abonnements:
keine

Feste Spieltage:
außer Montag

Darauf sind wir besonders stolz:
Darauf, dass wir von Anfang an ohne Subventionen bestehen können - und auf unser seetüchtiges Schiffstheater!       


Das Schiff

Nikolaifleet/Holzbrücke
20459 Hamburg - Altstadt
Tel.:  (040) 69 65 05 60
Fax : (040) 69 65 05 95
E-Mail: info@theaterschiff.de
www.theaterschiff.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü